newsDerFund02Mit einer mindestens genauso großen Portion Wetterglück wie bester Unterhaltung war die Lesung wieder ein voller Erfolg! 

 

  

 

 

 

 

Bernhard Aichner ist der Superstar unter den österreichischen Krimiautoren. Die Presse streut nahezu uneingeschränkt Rosen, was seinen neuen Thriller "Der Fund" betrifft.
Für die Medien ist er sogar "Österreichs schnellster Krimiautor": "Kurze Sätze, atemloser Handlungsgang und Tempo, Tempo, Tempo. So kennt man Aichner und er weicht auch in seinem neuesten Roman keinen Millimeter ab von diesem Kurs. Die Fans werden mit dem neuen Buch so verfahren wie mit den Vorgängern: es verschlingen." (Tiroler Tageszeitung)

Sein Schreibstil ist unverwechselbar schnörkellos: "Aichner ist ein Meister der pointierten Dialoge. Sie kommen ohne jedes Beiwerk aus. Es gibt keine Beschreibungen der Personen, kein Ambiente. Es ist immer wieder ein wunderbares Lesevergnügen!" ("Die Buchkultur", gekürzt)

Wen wundert´s, dass der Andrang riesengroß war und bereits 2 Wochen vor dem Termin ein Anmeldestopp erfolgen musste. Mit großem Wetterglück mitten im Schneechaos konnte die Lesung auch planmäßig durchgeführt werden und alle 250 Gäste kamen voll und ganz auf ihre Rechnung. 

Nach der gewohnt launigen Begrüßung durch Chefin Waltraud Aichner lieferten Bernhard Aichner und sein Freund Florian Eisner eine perfekte Bühnenshow. Der Wechsel von Lesung, Gitarrensounds und lustigen Episoden aus dem Bestselleralltag war auch dieses Mal wieder ganz nach dem Geschmack der Zuhörer. Das obligate, selbstkomponierte Lied zum Thriller sorgte für tosenden Abschiedsapplaus. Abgerundet wurde das Programm mit einer Signierstunde des erfolgreichen Autors. Beim anschließenden Buffet ließ man den Abend noch gemütlich ausklingen und viele blieben trotz Wetterlage ungewöhnlich lange.

Die Gäste waren jedenfalls voll des Lobes ob der gelungenen Veranstaltung:

"Es sind besondere Abende, die wir bei euch erleben dürfen und die uns ein Lächeln ins Gesicht zaubern, auch noch am nächsten Tag.
Gestern war wieder so ein Abend. Herzlich und freundlich die Begrüssung, heimelig das Flair, witzig und geistreich das Entertainment ..
Wir haben diesen Abend sehr genossen und sind lange geblieben, bei Speis und Trank und netten Gesprächen. Wir haben uns, wie bei Freunden,
richtig wohl gefühlt und Herzlichkeit empfunden, also ein pfundiger Abend mit einem pfundigem Team und pfundigem Gastgeber, einem pfundigem Autor.
Vielen Dank für eure Gastfreundschaft!"
 oder
"Liebes Aichner-Team, vielen Dank für den wundervollen Abend ... eine inspirierende Lesung, perfekte Location & grandiose Gastfreundschaft! Danke & Chapeau!"

 

Wir danken allen, die zum Erfolg des Abends beigetragen haben! Unser besonderer Dank gilt:

- Krimistar Bernhard Aichner mit Florian Eisner
- jedem einzelnen für´s Kommen 
- unserem tollen Team für die wie immer tatkräftige Hilfe
- dem Catering der Metzgerei Andreas Ortner 
- der Firma Wierer für die perfekte Schneeräumung
- den benachbarten Firmen für das Zur-Verfügung-Stellen zusätzlicher Parkplätze
- dem Wettergott (falls es einen gibt?!)

 

 

 

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Wir informieren Sie über die neuesten Trends, aktuelle Angebote und interessante Neuigkeiten.

Testreveal

df gfdg dfg dfg dfg dfg dfg

×

Register now


I'm a small Introtext for the Register Module, I can be set in the Backend of the Joomla WS-Register Module.



  or   Login
×