Powercoaching

Als Extremsportler und 3-facher Sieger des Race Across America, dem längsten und härtesten Radrennen von der Ost- zur Westküste Amerikas, weiß Wolfgang Fasching, dass ein ehrgeiziges Ziel nur mit außerordentlicher Disziplin erreichbar ist.

Das mitgebrachte Video veranschaulichte unseren Gästen, welchen außerordentlichen Belastungen Fasching bei diesem Rennen ausgesetzt war. Sein Vortrag zum Thema "Mentale Stärke" überzeugte auf allen Linien.

Wie schafft man es, mit dem Rad beinahe nonstop in 8 bis 9 Tagen mehr als 5.000 km quer durch Amerika zu fahren und dabei nur 1 Stunde am Tag zu schlafen? Die Antwort des Powercoachs: "Die mentale Stärke macht´s, denn Erfolg entsteht im Kopf. Einen großen Anteil über Sieg oder Niederlage bestimmt der Kopf, knapp ein Drittel nur die körperliche Verfassung und den geringsten Anteil hat die richtige Technik."