transparent

Kabarett mit Gerry Seidl

Dem Motto der Veranstaltung "Lachen bis die Wände wackeln" sind wir wohl mehr als gerecht geworden. Der Angriff auf die Lachmuskeln ist gelungen.

In seinem furiosen Kabarett-Special ließ Gerry Seidl seine Lieblingsfiguren in heller Spielfreude auftanzen. Er parodierte, sinnierte und witzelte - vor allem über die Rollenverteilung in der Familie, die Auseinandersetzung mit dem weiblichen Geschlecht, seinen Widerstand gegen das Erwachsenwerden und über die Sinnsuche seiner Generation, die alles hat und alles darf.