transparent

2. Platz bei ALC

In der Kategorie „National tätiges Kleinunternehmen“ hat unser Traditionsunternehmen heuer tirolweit den hervorragenden 2. Platz erreicht. Seit mehr als 20 Jahren werden mit dem "Austrian Leading Companies Award" erfolgreiche österreichische Betriebe aus unterschiedlichsten Branchen ausgezeichnet. Der Award wird von „Die Presse“ gemeinsam mit dem KSV1870 und PwC Österreich vergeben. Die Gewinner werden anhand ihrer Bilanzzahlen und der Performance der jüngsten drei Geschäftsjahre mittels eines speziell entwickelten objektiven Kennzahlenmodells ermittelt. Der von uns erzielte Wert ist ganz hervorragend und Platz 1 haben wir nur ganz knapp verfehlt.

Grundpfeiler des Erfolges sind – über die 55-jährige Firmengeschichte hinweg - in erster Linie unsere langjährigen und fachkompetenten Mitarbeiter. Sie erlauben es, hohe Qualitätsstandards bei der Beratung, Planung und Ausführung der Einrichtungs- und Renovierungsvorhaben zu erfüllen. Damit können wir auch auf einen hohen Stammkundenanteil bauen, derzeit richten wir gerade die 3. Kundengeneration ein.

Darüber hinaus wird uns mit dieser Auszeichung auch eine hohe Innovations- und Investitionsbereitschaft attestiert: Erzielte Gewinne werden in zukunftsweisende Bereiche wie Digitalisierung oder Ökologisierung investiert. Beispielsweise haben die Kunden die Möglichkeit, sich mittels virtueller Brille, im zukünftigen Wohnraum zu bewegen. Für das papierlose Büro und die konsequente Umstellung auf LED wurden Klimapreise erreicht. Auch bei der Qualität und Herkunft der Produkte wird die Nachhaltigkeit sehr ernstgenommen. Davon kann man sich auch im 1.500 m² großen Geschäft überzeugen, wo alle Bereiche des Wohnens stilsicher und geschmackvoll präsentiert werden.